Link verschicken   Drucken
 

Erfolg der 1. TT Jugend-Mannschaft (10.12.2018)

Geschafft
Mit 2 Siegen am letzten Spieltag gegen die Mannschaften des SV Oppenhausen und der TTG Kirchberg/Rhaunen/Kludenbach, qualifizierte sich die 1. Jugendmannschaft des TUS Mandel als Vierter der 2. Rheinlandliga S/W für die 1. Rheinland-Liga, was gleichbedeutend damit ist, dass man jetzt in der höchsten Liga für Jugendliche spielt. Für die sehr kleine Tischtennisabteilung ist dies der größte Erfolg der Vereinsgeschichte und das Resultat einer guten Jugendarbeit in den letzten Jahren.
Zudem hat die  2. Jugendmannschaft in der Besetzung Nils Tullius, Max Paatz, Jan Kehl, Len Neumeister und Albert Lissmann, die auch in der 2. Rheinland-Liga spielte,  angenehm überrascht und den nicht erwarteten 7.  Platz belegt. Da die Spieler beider Jugendmannschaften noch relativ jung sind und nur wenige in den nächsten 3 Jahren in den Erwachsenenbereich wechseln, ist man innerhalb des Vereins guter Hoffnung, weiterhin noch einige Zeit auf diesem Level spielen zu können.
Für die 1. Jugendmannschaft spielten (von links nach rechts) Nils Tullius, Pascal Häckel, Timur Ebers und Marius Griesbach



 

[alle Sport anzeigen]